Farben

Die unten abgebildeten Fotos geben die Farben relativ gut wieder.
Farbe wird unterschiedlich wahrgenommen.
Die Belichtung beim Foto spielt eine Rolle.
Die Einfassung und das Hutband lassen einen Hut ebenfalls heller, oder dunkler erscheinen.
Unterschiedliche Bildschirme geben Farben unterschiedlich wieder.
Biber und Kaninchen ist ein Naturmaterial und fällt nicht immer gleich aus.
Auch färbt der Hersteller der Hutrohlinge in USA nicht immer genau gleich.

 

Materialien

Haarfilze sind grundsätzlich wetter- und standfester als Wollfilze.

Ich verwende deshalb ausschließlich reine Haarfilze.
Die Hutrohlinge aus Haarfilz werden ausschließlich aus der Unterwolle hergestellt.
Durch die Behandlung mit Hitze und Dampf erhalten die Rohlinge ihre Steife, Standfestigkeit und verdichten von Arbeitsgang zu Arbeitsgang immer mehr.
Je höher der Biberhaaranteil, desto wetterfester und langlebiger ist der Hut.
Durch die natürlichen Fette und Öle im Biberhaar und weil Biberhaar durch seine Beschaffenheit noch mehr verdichtet, ist weniger Material von Nöten.
Das macht Hüte mit hohem Biberhaaranteil leichter und angenehmer zu tragen. 

 

Ich habe mich vor langer Zeit dafür entschieden, ausschließlich nur zwei Materialien zu verwenden.

100 XXXXXXXXXX – Die höchstmögliche Qualität ist ein Hut aus 100 % Biberhaar.
Eine gute Alternative dazu, der
50 XXXXX – ein Hut aus 50 % Biberhaar / 50 % Kaninchen.

Ich habe anfangs auch andere Materialien mit weniger Biberhaaranteil getestet, bin jedoch schnell zu dem Schluß gekommen, daß für den Gebrauch bei Wind und Regen, eine geringere Qualität auf Dauer nicht geeignet ist.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Copper Mountain - Horsemens' ranch & lodge